Zurück zur Übersicht
Analyse

Studies - Alt
20 min read

Mit dem Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 hat die Europäische Union in der Geschichte des Datenschutzes einen Meilenstein gesetzt, der international große Anerkennung gefunden hat. Mit dem Ziel ein gemeinsames hohes Datenschutzniveau zu erreichen, sind Regeln zum Schutz von persönlichen Informationen erstmals für die gesamte Europäischen Union vereinheitlicht worden. In einer wachsenden digitalisierten Welt, in der theoretisch jede Aktivität getrackt werden kann und personenbezogene Daten hohe finanzielle Gewinne erzielen, sind die Kontrollmöglichkeiten des Einzelnen über seine persönlichen Informationen begrenzt. An dieser Stelle hat die Verordnung ein dichtes Netz aus Rechten und Pflichten geschaffen, die dem Verbraucher die Macht und Kontrolle über seine Daten zurückgibt.

heyData kennt den Datenschutz aus seiner täglichen Arbeit mit Unternehmen. Daher wollten wir, drei Jahre nach der Einführung der DSGVO, mit dieser Studie herausfinden, wie nah sich die europäischen Länder beim Datenschutzniveau gekommen sind und aufdecken in welchen Punkten noch Verbesserungsbedarf besteht. Dafür haben wir die Mehrzahl der EU-Mitgliedsstaaten, Norwegen, das die EU-DSGVO ebenfalls implementiert hat, sowie das Vereinigte Königreich, in dem die Verordnung bis zum Brexit galt, untersucht.

Im Mittelpunkt der Studie stehen fünf übergeordnete Kategorien, die wir in 24 Unterpunkten anhand von Daten und Statistiken namhafter Quellen, wie unter anderem der Europäischen Kommission oder der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, ausgewertet haben. Ein Vergleich der EU-Länder wurde durch ein einfaches mathematisches Punktesystem möglich. Das Ergebnis ist das folgende Datenschutz-Ranking, welches die Nationen mit dem tatsächlich höchsten Datenschutz-Niveau – Irland, Deutschland und die Niederlande – an der Spitze zeigt.

Europa im Vergleich

Security - Alt

Durchsetzung von Gesetzen

  • Datenschutzverstöße
  • Datenschutzverstöße im Pandemiejahr
  • Bußgelder
Security - Alt

Unternehmen

  • Datenschutzstrategie
  • Datenschutzteam
  • freiwillige Weiterbildung
  • verpflichtende Weiterbildung
  • Datenverlust
  • Datenleck
  • Versicherungsschutz
Security - Alt

Privatpersonen

  • Smartphone-Malware
  • Computer-Malware
  • Zahlungsbetrug
  • Phishing
Security - Alt

Datenschutz-Kompetenz

  • Werbung
  • Browser
  • Cookies
  • Tracking
  • Social Media
  • Apps
  • Cloud
Security - Alt

Gesellschaftliche Stimmung

  • Angst vor Datenmissbrauch
  • Autorität über Daten

Die Gewinner im Datenschutzranking

Studies Table Graphic - AltResults

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor.

Personal Data - Alt

Durchsetzung von Gesetzen

Datenschutzverstöße, Datenschutzverstöße im Pandemiejahr, Bußgelder

Studies Table Graphic - Alt
Personal Data - Alt

Unternehmen

Datenschutzstrategie, Datenschutzteam, freiwillige Weiterbildung verpflichtende, Weiterbildung, Datenverlust, Datenleck, Versicherungsschutz

Studies Table Graphic - Alt
Personal Data - Alt

Privatpersonen

Smartphone-Malware, Computer-Malware, Zahlungsbetrug, Phishing

Studies Table Graphic - Alt
Personal Data - Alt

Datenschutzkompetenz

Werbung, Browser, Cookies, Tracking, Social Media, Apps, Cloud

Studies Table Graphic - Alt
Personal Data - Alt

Gesellschaftliche Stimmung

Angst vor Datenmissbrauch, Autorität über Daten

Studies Table Graphic - Alt

In zwei Wochen Datenschutz-Fit

Unser softwaregestütztes Datenschutz-Audit machst du ganz einfach, wenn du Zeit hast. Dafür brauchst du lediglich zwei Stunden Zeit einplanen.

Erfahre Mehr

Weitere Artikel

Der Ablauf eines internen Audits für die ISO 27001-Zertifizierung

Mehr erfahren

Compliance HIPAA - US Datenschutz von Patientendaten

Mehr erfahren

Was ihr über Tools zum Scannen von Schwachstellen in Webanwendungen wissen müsst

Mehr erfahren